Alexandra Beilharz


Dr. Alexandra Beilharz

Dr. Alexandra Beilharz

FREMDSPRACHEN


  • Französisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • großes Latinum
  • Grundkenntnisse Italienisch, Rumänisch, Portugiesisch, Russisch


STUDIUM


  • Romanistik und Lateinamerikanistik
    (Freie Universität Berlin und Université Paris IV-Sorbonne)
  • Abschluss M.A. und Dr. phil.


STIPENDIEN


  • Stipendium Übersetzerwerkstatt des Literarischen Colloquiums Berlin
  • Promotionsstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung


ERFAHRUNGEN


Nach meiner Promotion zum französischen Roman des Fin-de-siècle war ich wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Romanistik der Humboldt-Universität zu Berlin (1995–2003).

Seit 2004 arbeite ich freiberuflich als Übersetzerin und Lektorin.

Weitere berufliche Stationen waren Pressereferentin bei einem Messeveranstalter, Angestellte in der öffentlichen Verwaltung und Projektbeauftragte im deutsch-französischen Kooperationsprojekt Eucor am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Außerdem habe ich mich ehrenamtlich im „Verein Heidelberg-Haus in Montpellier“ (Förderung der deutsch-französischen Freundschaft) engagiert.

Aktuell widme ich mich ganz dem Übersetzen und Schreiben.

MITGLIEDSCHAFTEN


BDÜ – Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V.
WWW.BDUE.DE

Deutsch-französischer Wirtschaftsclub Baden-Württemberg – Club d’affaires franco-allemand du Bade-Wurttemberg
WWW.CLUB-D-AFFAIRES.DE

Trägerverein des Heidelberg-Haus in Montpellier e.V. / Maison de Heidelberg
WWW.MAISON-DE-HEIDELBERG.ORG




Aktuelles

Neuigkeiten aus meinem Berufsleben und Tweets
@Literatur, Kunst, Musik, Heidelberg

TWITTER